Sommerlager 2016 - Robin Hood

Infos
Bilder
Programm
Speisekarte
Zeitungsartikel

 die Infos

Robin Hood

logo zum LagerEigentlich stand ja alles schon fest. Folgende Bekanntmachung erreichte den Stamm:

Bekanntmachung
Der Hofstaat DPSG - Betzdorf lädt ein: Volk und Adel versammeln sich zum Sommerzeltlager an der Jomsburg im Schwedeneck. Dort finden in diesem Jahr die großen Ritterspiele mit Theater, Spiel und Spannung statt!
gez. Sebastian & Christian, Stammesfürsten

Aber wie das so ist, kam alles anders. König Richard machte sich auf ins Ausland und übergab seinem Bruder Prinz John die Aufsicht. Diesem war sein eigenes Wohlergehen aber lieber, als das seines Volkes und mit seinem Kumpanen, dem Sheriff von Nottingham, machte er dem Volk das Leben schwer.

Robin Hood war das zuviel, er machte sich Sorgen um das Volk und versammelte eine kleine Runde tapferer Gesellen um sich, um gegen die Machenschaften des Prinzen zu kämpfen. Das fanden wir eine gute Ideen und darum machte der Stamm sich auf, um ebenfalls "tollkühne Gesellen" zu werden.

 die Bilder

kommen noch

 das Programm

Freitag, 12.08.2016:

  • abends sammeln des Materials aus Gruppen- und Materialraum, einladen des Materialbus
    anschließend Treffen der Teilnehmer an der Kirche und Einladen des Gepäcks

Samstag, 13.08.2016:

  • tagsüber Zugfahrt über Köln nach Kiel, Weiterfahrt mit dem Bus nach Dänisch-Nienhof zur Jomsburg
  • abends Lageraufbau, Vorstellung des Programms und der Lagerregeln, Abschlussrunde

Sonntag, 14.08.2016

  • vormittags Einstieg in den Tag, Kooperationsspiele
  • nachmittags Spiele am Strand
  • abends Lieder am Lagerfeuer, Abschlussrunde

Montag, 15.08.2016

  • vormittags Einstieg in den Tag, Bögen bauen, Hüte nähen
  • nachmittags Sandburgenwettbewerb am Strand
  • abends Lieder am Lagerfeuer, Lesestunde "Robin Hood", Abschlussrunde

Dienstag, 16.08.2016

  • vormittags Einstieg in den Tag, Spionspiel, Phantomime
  • nachmittags Spiele am Strand
  • abends Lieder am Lagerfeuer, Lesestunde "Robin Hood", Abschlussrunde

Mittwoch, 17.08.2016

  • vormittags Einstieg in den Tag, Wegzeichen lernen, Lied dichten, Wasserspiele
  • nachmittags Spiele am Strand
  • abends Lieder am Lagerfeuer, Lesestunde "Robin Hood", Abschlussrunde

Donnerstag, 18.08.2016

  • tagsüber Einstieg in den Tag, Tagesausflug nach Eckernförde
  • abends Lieder am Lagerfeuer, Lesestunde "Robin Hood", Abschlussrunde

Freitag, 19.08.2016

  • vormittags Einstieg in den Tag, "tollkühne Gesellenprüfung"
  • nachmittags Spiele am Strand
  • abends SBSDSS (Stamm Betzdorf sucht den Super StaVo), Lieder am Lagerfeuer, Lesestunde "Robin Hood", Abschlussrunde

Samstag, 20.08.2016

  • tagsüber Einstieg in den Tag, Stufentag
  • abends Lieder am Lagerfeuer, Lesestunde "Robin Hood", Abschlussrunde

Sonntag, 21.08.2016

  • vormittags Spiele am Strand
  • nachmittags Schatzsuche, Gottesdienst
  • abends Lieder am Lagerfeuer, Lesestunde "Robin Hood", Abschlussrunde

Montag, 22.08.2016

  • vormittags Einstieg in den Tag, "Summ"-Spiel, Anschleichen, Vorbereitung bunter Abend
  • nachmittags Rollenspiel
  • abends bunter Abend, Abschlussrunde

Dienstag, 23.08.2016

  • vormittags Einstieg in den Tag, Abbau des Lagers
  • tagsüber Rückfahrt über Kiel und Siegen nach Betzdorf, Ausräumen des Material, Aufstellen / Aubreiten der nassen Zelte und Planen zum Trocknen

"Ohne Mampf, kein Kampf" gilt schon seit langer Zeit und damit die tollkühnen Gesellen nicht anfangen zu meutern, legte sich unser Küchenteam Lena, Sebastian und Tina mächtig ins Zeug, um die hungrigen Mäuler abwechslungsreich satt zu kriegen. Wichtig war ihnen dabei möglichst viel frisches zuzubereiten, abwechslungsreich zu sein und dabei im Kostenrahmen zu bleiben. Soviel sei gesagt, es hat geklappt!

  • Samstag, 13.08.: Würstchen, Bratkartoffel und Salat
  • Sonntag, 14.08.: Spaghetti Bolognese bzw. Napoli und Salat
  • Montag, 15.08.: Fischstäbchen, selbstgestampftes Kartoffelpüree, Spinat
  • Dienstag, 16.08.: Hühnchencurry mit Reis
  • Mittwoch, 17.08.: Kartoffeln und Remouladenquark
  • Donnerstag, 18.08.: Lunchpakete, Käsespätzle mit Salat
  • Freitag, 19.08.: Pizzasuppe und Kaiserschmarren
  • Samstag, 20.08.: Andi-Pfanne
  • Sonntag, 21.08.: Schnitzel, Kartoffelsalat, grüner Salat
  • Montag, 22.08.: Bruschetta, Tortellini mit zweierlei Saucen, Vanille Pudding
  • Dienstag, 23.08.: Lunchpakete

 der Zeitungsartikel

Um Robin Hoods Gunst gebuhlt
Deutsche Pfadfinderschaft "Sankt Georg" aus Betzdorf richten ihr Sommerlager vom 13. bis 23 August in Dänisch-Nienhof aus

Am 13. August um 9 Uhr machten sich Robin Hood und seine Gefährten auf den Weg in das Sommerlager der Pfadfinder Betzdorf auf die Jomsburg. Mit dem Zug machten sie sich auf nach Kiel, um von dort mit dem Bus eine weitere Stunde bis zum lang ersehnten Ziel Dänisch-Nienhof in Schwedeneck zu gelangen. Der Auftrag lautete, eine Gesellenprüfung abzulegen, um in die Schar der Freunde von Robin Hood aufgenommen zu werden. Um diesen Stand zu erlangen, mussten Wölflinge, Jungpfadfinder, Pfadfinder und Rover ihr kreatives und musikalisches Geschick beweisen, indem sie Liedtexte dichteten, (Sand-)Burgen konstruierten, Hiite uhd Bogen bastelten.

Bei schönstem Wetter erkundeten die Pfadfinder die Wälder und Strände der Ostsee. Zahlreiche Wasserspiele und der nahegelegene Badestrand brachten etwas Abkühlung, um nach den wilden Kämpfen zwischen Gut und Böse den Sommer zu genießen. Obwohl der Zeltplatz allen Ansprüchen genügte, erkundeten die Pfadfinder auch die nähere Umgebung.

Einen Tagesausflug verbrachte die Gruppe in Eckernförde. Dort besuchten sie gemeinsam die Bonbonkocherei, in der ihre Vorräte mit Bonbons und Schokolade aufgefüllt wurden. Am Stufentag wurde Kiel erkundet, die Unterwasserwelt der Ostsee bestaunt und die Umgebung aus den Wipfeln von Bäumen bewundert.

An den Abenden ließen sie den Tag mit Gitarre, Gesang und den Geschichten von Robin Hood ausklingen. Die Leiterrunde ist begeistert, wie gut Groß und Klein miteinander umgehen.


Folgende Direktzugriffstasten haben wir definiert

[Alt + 0] - zur www.dpsg-bezirk-sieg.de-Startseite
[Alt + 1] - zum Seitenanfang
[Alt + 8] - zum Inhalt der Seite
[Alt + 9] - zum Impressum