Pfadfinderbewegung blickt auf 100-jähriges Bestehen zurück

Pfadfinderbewegung blickt auf 100-jähriges Bestehen zurück

DPSG plant eigene Diözesanlager und Aktionstag in Trier

sz Trier/Kirchen. Die Weltpfadfinderbewegung feiert in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass plant die Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) im Bistum Trier vom 27. Juli bis 5. August ein Zeltlager auf dem Jugendzeltplatz in Ferschweiler/Eifel und am 1. August einen großen Aktionstag mit vielen Gästen in Trier. Für das Diözesanlager rechnen die Veranstalter mit rund 500 Teilnehmern aus dem ganzen Bistum.

„Wir möchten dieses Jubiläum nutzen, um einerseits den Gruppen auf Ortsebene unseres Bistums die Möglichkeit des Zusammentreffens zu geben, andererseits der Öffentlichkeit unsere Arbeit und unsere Themen wie etwa Internationale Solidarität, Ökologie, Frieden und Gerechtigkeit oder Spiritualität näher zu bringen", erklärte hierzu Hans-Werner Tonner, Bildungsreferent der DPSG im Diözesanverband Trier.

Der Aktionstag in Trier beginnt mit einer Versprechensfeier bei Sonnenaufgang. Tagsüber sind an zentralen Orten der Stadt verschiedene Aktionen, Spiele und Informationsstände geplant. Eine „Geschichtsbox" soll die Pfadfinderaktivitäten im Bistum Trier ab 1930 verdeutlichen. Nach einem Gottesdienst im Dom ist gegen Abend eine große Geburtstagsparty vorgesehen.

Sir Robert Baden-Powell, der Gründer der Weltpfadfinderbewegung, hatte, 1907 auf Brownsea Island in England das erste Pfadfinderlager aufgeschlagen. Zwei Jahre später wurden die ersten Pfadfindergruppen gegründet. Im Gedenken an diese Ereignisse, aber auch, um zu zeigen, was Pfadfinden heute noch bedeutet, finden in diesem Jahr unter dem Motto „Scouting 100 - 100 Jahre Pfadfindern" in ganz Deutschland verschiedene Veranstaltungen statt. Schirmherr der Feiern ist Bundespräsident Horst Köhler.

Die DPSG ist der anerkannte katholische Pfadfinderverband Deutschlands. In der Diözese Trier sind rund 5000 junge Menschen Mitglied der DPSG. Sie kommen aus 80 Stämmen und organisieren sich in zehn Bezirken. Die DPSG ist Mitglied im Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ).

Nähere Informationen zur DPSG: Tel. (0651) 9771180, oder per E-Mail: BITTE_ENTFERNENinfo@dpsg-trier.de, www.dpsg-trier.de.


Folgende Direktzugriffstasten haben wir definiert

[Alt + 0] - zur www.dpsg-bezirk-sieg.de-Startseite
[Alt + 1] - zum Seitenanfang
[Alt + 8] - zum Inhalt der Seite
[Alt + 9] - zum Impressum